Satz mit X....

Das Wochenende wollte ich faul zu Hause verbringen, da das letzte Wochenende pickepacke voll war.
 
Als ich Sonntag aufgestanden bin, hat mich die Sonne so angelacht, dass ich Lust hatte eine Kleinigkeit zu unternehmen. Da ich es dieses Jahr nicht geschafft habe, wollte ich mit der Parkeisenbahn einmal durch die Wuhlheide fahren. Jut, Fahrplan gecheckt und los ging es. Ich brauche ja nur eine Station mit der S-Bahn von Köpenick in die Wuhlheide.
 

Es fing in Köpenick schon eisenbahnig an. Unter dem Motto "Berlin macht Dampf" fuhr eine Dampflock an mir vorbei. Habe ich das so hautnah schon mal erlebt?! Ich weiß es nicht. Aber es war interessant und die Luft leicht verstunken. :-)
 
 
 
In der Wuhlheide angekommen wartete schon eine Familie auf die Parkeisenbahn. Wir warteten also schön zusammen. Vergeblich. Denn wer lesen kann, ist klar im Vorteil. An diesem Wochenende fuhr die Parkbahn nicht alle Bahnhöfe an. Natürlich war die Wuhlheide einer davon.
 
 
 
 
Ich bin dann ganz entspannt wieder zurückgefahren und habe mir drei Berliner gekauft, um sie zusammen mit meiner neuen gebrauchten Senseo Latte Select zum Kaffeetrinken zu essen. Nachmittags habe ich mich dann noch dazu entschlossen Lockwood & Co. Lockwood & Co. sein zu lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen